Knowledge Base für die ganzheitliche energetische Vordimensionierung

Die CAALA Knowledge Base erläutert die wichtigsten Begriffe rund um das Thema der ganzheitlichen energetischen Vordimensionierung und des nachhaltigen Bauens. Hier wird Hintergrundwissen, ebenso wie softwarebezogene Details und praxisbezogene Anwendungen zur Verfügung gestellt.

chrome_reader_mode Knowledge Base > Lexikon > W

Wärmeleitfähigkeit (λ)

Die Wärmeleitfähigkeit λ eines Materials ist die Wärmemenge, die in einer Sekunde zwischen zwei planparallelen Flächen von 1m² bei einer Temperaturdifferenz von 1K fließt. λ ist nicht für alle Materialien eine konstante Größe. Zusammensetzung, Rohdichte, Porenstruktur, und Feuchtegehalt spielen eine entscheidende Rolle. Zum Beispiel steigt die Wärmeleitfähigkeit mit abnehmender Porosität (Ersatz der Porenluft durch festen Baustoff) und steigendem Wassergehalt (Ersatz der Porenluft durch Wasser). Je kleiner die Wärmeleitfähigkeit, desto besser die Wärmedämmwirkung eines Baustoffes.

Noch Fragen?